Burning Series geahackt?

Thread starter #1

CK333

Administrator
Mitarbeiter
Burning Series gehackt? Uns wurde letzte Nacht vom Hacker xParadoxon eine Linksammlung der bei bs.to verfügbaren Filme der Streaming-Hoster Vivo und

Bitte Anmelden oder Registrieren um den ausgeblendeten Text anzeigen.

zugespielt. Einige Filme aus der Liste sind schon offline, weil sie im Auftrag diverser

Bitte Anmelden oder Registrieren um den ausgeblendeten Text anzeigen.

gelöscht wurden. Ansonsten wirkt der Hack mit den Daten vom Sommer des Vorjahres authentisch.
Kurz notiert:

Bitte Anmelden oder Registrieren um den ausgeblendeten Text anzeigen.

pro Monat ist

Bitte Anmelden oder Registrieren um den ausgeblendeten Text anzeigen.

(BS.to) eine der am besten besuchten Streaming-Portale im Netz. Uns schickte letzte Nacht ein unbekannter Hacker einen Link bei

Bitte Anmelden oder Registrieren um den ausgeblendeten Text anzeigen.

. Dort wird auf zwei Textdateien mit unzähligen Links zu den Streaming-Hostern

Bitte Anmelden oder Registrieren um den ausgeblendeten Text anzeigen.

und

Bitte Anmelden oder Registrieren um den ausgeblendeten Text anzeigen.


Bitte Anmelden oder Registrieren um den ausgeblendeten Text anzeigen.

, die bei MEGA gehostet werden. Die Daten sind offenbar echt, sie stammen allerdings aus Mai 2017. Einige Links wurden zwischenzeitlich von diversen Firmen im Auftrag der Rechteinhaber offline genommen und funktionieren deswegen nicht mehr.

Wie der Hack bei Burning Series gelungen sein soll und wie tief der Hacker in die Infrastruktur vordringen konnte, ist noch unklar. Möglicherweise handelt es sich dabei lediglich um ein ehemaliges Teammitglied, was sich nun mit den geleakten Informationen wichtig machen will. Oder aber ein Wettbewerber versucht damit, den Ruf des Marktführers für illegale Serien-Streams zu untergraben. DDoS-Angriffe sind unter den Konkurrenten keine Seltenheit, vielleicht versucht man es jetzt mal mit etwas Neuem.
Wir haben dem Absender der Listen per E-Mail mehrere Fragen gestellt und hoffen auf weitere Infos. Interessant wäre es auch zu wissen, mit welcher Motivation bs.to zum Ziel des Angriffs wurde. Das Team von BS hält sich in der Öffentlichkeit stets sehr bedeckt und ist in der Szene recht beliebt.

Quelle: Tarnkappe.info
 
Top